One response to “Google StreetView – Das Ende des trauten Heims?”

  1. Martha

    Ich finde, dieser Aufschrei in Deutschland gegen verhältnismäßig harmlose Dinge wie Google Streetview zeugt einfach vor allem von fehlender Medienkompetenz. Warum gab es zum Beispiel dann so wenig Proteste gegen die Vorratsdatenspeicherung?
    Ich finde Google-Streetview äußerst praktisch und kann es noch immer nicht verstehen, warum für viele Leute es ein Problem ist, wenn man virtuell durch die Straßen gehen kann…

Leave a Reply